Montag, 21. März 2011

Quilts für Japan

Gleich als ich von der Aktion Quilts für Japan zu spenden gelesen haben, habe ich mich dazu entschlossen auch Quilts zu spenden. Ich vertraue auf diese Aktion und bin mir sicher, das die Quilts auch ankommen und jemanden wärmen werden.

Da ich nicht weiß, ob ich es (aus gesundheitlichen Gründen) schaffe, einen Quilt neu zu nähen oder ein Ufo fertig zu stellen und zu quilten, habe ich mich entschlossen zwei gut erhaltene Quilts zu spenden. Einer ist schon frisch gewaschen und der Andere dreht gerade seine Runden in der Waschmaschine. Mein erster Gedanke war - oh jeh, die Quilts die wir so aus Japan kennen sind immer so wahnsinnig gequiltet und "perfekt", wie kann ich da einen meiner Quilts hinsenden, wo meine eigenen Quiltkünste nicht so hervorragend sind. Dann habe ich mir aber gedacht: Die Quilts sind mit viel Liebe und Begeisterung entstanden und jeder Stich, sei er gerade oder schief, lang oder kurz, wurde behutsam und voller Freude gesetzt und ich bin sicher, viel davon ist in die Quilts übergegangen und kommt auch in Japan an. Es ist nicht wichtig wie toll die Quilts aussehen, wichtig ist die Liebe und Wärme dahinter.

Natürlich benötigen die Menschen in Japan nicht nur Quilts zum Wärmen und Zudecken, aber eine Quiltspende schließt eine Geldspende ja nicht aus. Ich hoffe das viele Quilter/-innen diesem Aufruf folgen werden und einen Quilt bei einer der Sammelstellen (sind am Ende aufgeführt) abgeben werden.

Den Menschen in Japan schicke ich mit meinen Quilts Kraft, Hoffnung und Liebe!

Kommentare:

Bente hat gesagt…

Liebe Ulla
Ich finde es ganz, ganz toll, dass su auch Quilts nach Japan schickst, Quist die von Herzen kommen, genau darauf kommt es doch an.
Ich freue mich, dass du auch mein Blog gefunden hast ☺
alles, alles Gute wünsche ich dir!
Liebe Grüße
Bente

klostermaus hat gesagt…

Liebe Bente,
ich finde das eine tolle Aktion und bin mir sicher, dass die Quilts den Menschen gut tun.
Finde es auch toll, dass Du mit machst.
Liebe Grüße
Ulla

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Ulla,
genauso sehe ich es auch, die Quilts kommen von Herzen und nur das zählt!
Ist doch toll, dass immer mehr Patcherworkerinnen mitmachen!
Danke für deinen Besuch bei mir, ich schau mich jetzt mal bei dir um ;-)
Liebe Grüße
Gisela

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Ulla,
da bin ich wieder ;-)
Es gefällt mir sehr gut bei dir, du machst super Sachen!
Mir gefallen aber nicht nur deine Projekte, sondern auch deine positive und lebensbejahende Art!
Super, dass du dich getraut hast, du bist auch ohne Haare eine sehr hübsche Frau!
Liebe Grüße und bis bald, ich komme garantiert wieder
Gisela

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Ulla,
das hast du sehr schön gesagt und ich denke,dass es bei dieser Aktion nicht um Perfektion geht sondern darum, uns mit den leidgeprüften Japanern zu solidarisieren und etwas von dem zu geben, was uns am Herzen liegt. Die Menschen werden das spüren, da bin ich mir sicher! Toll, dass du direkt mit 2 Quilts dabei bist. Zeigst du sie uns auch mal? GlG, Martina

Claudi's Quilt blog hat gesagt…

hallo Ulla
ich werde auch Quilt nach Japan schicken,
es müssen ja keinen neuen sein, so läuft gerade die Waschmaschine.

es ist schon schrecklich,was da in Japan passiert ist, und was auf Japan noch zukommt.
ich denke oft an meine Freundinnen dort und bin froh, daß sie sich bei mir gemeldet haben.
liebe Grüße Claudia

klostermaus hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben,
meine Freundin hat gestern Bilder von den beiden Quilts gemacht und sobald ich sie habe, stelle ich sie auch hier rein.
Ich finde es toll, dass immer mehr Quilterinnen Quilts spenden. Neu oder gebraucht! Hauptsache sie kommen vom Herzen, wie Gisela es so schön geschrieben hat.
Claudia, es freut mich zu hören, dass es Deinen Freundinnen in Japan gut geht. Das ist eine schöne Nachricht!
Liebe Grüße
Ulla