Mittwoch, 18. März 2015

Kräuterspirale

Letztes Jahr sind mein Männe, mein Papa und ich fleißig gewesen. Wir haben Steine gesammelt und geschleppt, Sand, Kies und Erde angekarrt und eine wunderschöne Kräuterspirale gebaut.

Hier mal ein paar Bilder der Entstehung :

 Abstecken und los gehts mit dem Ausheben

 Ganz schön harter Boden

Fertig ausgehoben

Kiesschicht
 Jetzt kommen die Grassoden und grobe Erde drauf
erste Erdschicht ist drauf
jetzt die einzelnen Zonen mit mehr oder weniger Sand und Kompost
 schön wässern, damit sich die Erde setzt
 Die Kräuter sind da
 Die Kräuter sind eingepflanzt
 Winter

Kommentare:

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Wow so eine Kräuterspirale ist ein Traum. Ich drücke euch die Daumen, dass alles gut angewachsen ist, und hoffe, dass du wieder Fotos machst im Sommer.
Liebe Grüße
Bente

klostermaus hat gesagt…

Danke für das Kompliment. War auch immer mein Traum. Hatte zwar immer gesagt - da kommt kein Schnittlauch und keine Petersilie drauf, da sollen nur besondere Kräuter hin, aber jetzt ist doch alles vertreten was ich gerne nutze.
Mal gespannt was den Winter überlebt hat. Mein Buschoregano sieht jedenfalls sehr kaputt und ohne neues Grün aus. Mal gucken. Neue Fotos im Sommer folgen.